Kontakt

Prof. Gerauer Rechtsanwälte
Am Stadtplatz 1 // D - 94060 Pocking
Telefon +49 (0) 8531 9168-0
Fax +49 (0) 8531 9168-21
kanzlei@gerauer.de

Öffnungszeiten:
Montag 08:00–18:00
Dienstag 08:00–18:00
Mittwoch 08:00–12:00
Donnerstag 08:00–18:00
Freitag 08:00–17:00

Hoch­schu­le Mün­chen

Rechts­an­walt Prof. Alfred Gerau­er ist seit 1981 Lehr­be­auf­trag­ter sowie seit 2005 Hono­rar­pro­fes­sor an der Hoch­schu­le Mün­chen (http://www.gs.hm.edu/professorenseiten/gerauer/Index.de.html). Sie ist mit etwa 17.000 Stu­die­ren­den die größ­te Hoch­schu­le für Ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten in Bay­ern und die zweit­größ­te Hoch­schu­le Deutsch­lands. Prof. Gerau­er hält dort Vor­le­sun­gen auf den Gebie­ten Arbeits­recht, Euro­päi­sches Arbeits­recht und in der Media­ti­on. Die Hoch­schu­le Mün­chen zeich­net sich durch die Ver­bin­dung von Wis­sen­schaft und Pra­xis aus. Prof. Gerau­er bringt sich seit vie­len Jah­ren gera­de auch durch sei­ne zahl­rei­chen wis­sen­schaft­li­chen Ver­öf­fent­li­chun­gen und auch in Vor­trä­gen, zuletzt an der Juris­ti­schen Fakul­tät der Karls­uni­ver­si­tät Prag, in die­se Ver­bin­dung ein.

Prof. Alfred Gerau­er

Rechts­an­walt Dr. Bernd Wölfl, Fach­an­walt für Arbeits­recht und Straf­recht, wur­de ab Win­ter­se­mes­ter 2008 / 2009 zum neu­en Lehr­be­auf­trag­ten für Arbeits­recht an der Fakul­tät 13 der Hoch­schu­le Mün­chen beru­fen. Dr. Wölfl war bereits län­ge­re Zeit Gast­re­fe­rent an der Hoch­schu­le Mün­chen. Wegen sei­ner zahl­rei­chen Ver­öf­fent­li­chun­gen und sei­ner umfang­rei­chen beruf­li­chen Tätig­keit ins­be­son­de­re auch auf dem Gebiet des Arbeits­rechts hat sich die Fakul­tät 13 ent­schie­den, Dr. Wölfl für das Rechts­ge­biet Arbeits­recht zu bestel­len. Neben sei­ner Arbeit in der Kanz­lei hielt er dort ein­mal die Woche sei­ne Vor­le­sung „Arbeits­recht“ und ver­band damit ent­spre­chend den Ziel­vor­ga­ben der  Hoch­schu­le in sehr guter und bewähr­ter Wei­se Wis­sen­schaft und Pra­xis mit­ein­an­der. Dr. Wölfl wird, bei Bedarf und sobald es sei­ne Arbeits­be­las­tung wie­der zulas­sen, die­se Vor­le­sung wie­der fort­set­zen.